Persönliche Angaben, die Sie uns beim Ausfüllen von Kontaktformularen oder per E-Mail mitteilen, behandeln wir selbstverständlich vertraulich. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zweckgebunden, um Ihre Anfrage zu bearbeiten. Eine Weitergabe der Daten an Dritte schließen wir grundsätzlich aus. Nach der Beantwortung Ihrer Anfrage werden Ihre Daten bei uns unwiederbringlich gelöscht, sobald die Daten nicht mehr benötigt werden.

 

           

123 Street Avenue, City Town, 99999

(123) 555-6789

email@address.com

 

You can set your address, phone number, email and site description in the settings tab.
Link to read me page with more information.

ISMANING

in unserem News-Blog gibt es für Sie ständig aktuelles zum nachlesen oder Stöbern ...

Die Lesebühne „Dichter ran ans Wort“ findet wieder am Freitag, 14. Juli 2017 um 20.00 Uhr in der Blackbox des Kultur- und Bildungszentrums Seidl-Mühle statt.

Maria Sabbas-Scouras

Die Lesebühne „Dichter ran ans Wort“ vereint poetische Wortklauberei, erlogene Geschichten, lyrische Wahrheiten und erlesenes Liedgut. Zu diesem Zweck empfangen die Autoren Meike Harms (bayerische Meisterin im Poetry Slam 2014) und Markus Berg (Preisträger „Ismaning dichtet“) zwei weitere Poeten und einen musikalischen Gast. Gäste im Juli sind der Bayerische Meister im Poetry-Slam 2016 Yannik Sellmann, der mit mehreren Preisen ausgezeichnete Musikkabarettist Michi Marchner sowie der aufstrebende Stern am Münchner Poetry-Slam-Himmel Veronika Rieger. Gemeinsam präsentieren sie Texte und Lieder zum Genießen, Schmunzeln, Nachdenken, Schenkelklopfen oder Weinen. Die abwechslungsreiche Literaturshow wirft Poesie vom Bühnenrand direkt ins Publikum. Dichter kommen Sie selten ran ans Wort. Eine Kooperation der vhs im Norden des Landkreises München und der Gemeindebibliothek Ismaning. Gebühr 6,00 EUR
Gemeindebibliothek Ismaning
Mühlenstr. 17, 85737 Ismaning
Tel.: 089/96 20 92 41 E-Mail: bibliothek@ismaning.de