Persönliche Angaben, die Sie uns beim Ausfüllen von Kontaktformularen oder per E-Mail mitteilen, behandeln wir selbstverständlich vertraulich. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zweckgebunden, um Ihre Anfrage zu bearbeiten. Eine Weitergabe der Daten an Dritte schließen wir grundsätzlich aus. Nach der Beantwortung Ihrer Anfrage werden Ihre Daten bei uns unwiederbringlich gelöscht, sobald die Daten nicht mehr benötigt werden.

 

           

123 Street Avenue, City Town, 99999

(123) 555-6789

email@address.com

 

You can set your address, phone number, email and site description in the settings tab.
Link to read me page with more information.

ISMANING

in unserem News-Blog gibt es für Sie ständig aktuelles zum nachlesen oder Stöbern ...

Freizeitnutzung und Grillen an der Isar auf bestimmten Kiesbänken, Pflicht zur Mitnahme des Abfalls!

Maria Sabbas-Scouras

Bereits mit Frühjahrsbeginn häufen sich die Beschwerden wegen der Freizeitnutzung an der Isar. Deshalb erneut der Hinweis: vom Landratsamt München ist für die Isarauen das Grillen und Lagerfeuer machen nur auf bestimmten Kiesbänken und nur in der Zeit zwischen 7.00 Uhr und 23.00 Uhr unter genau einzuhaltenden Bestimmungen zugelassen (der Plan ist im Internet hinterlegt unter www.landkreis-muenchen/grillen in der Natur). In unserer Nähe befindet sich eine offizielle Grillstelle an der Garchinger Brücke auf der Kiesinsel, sowie im Süden bei der sogenannten Mollbrücke auf Unterföhringer Gebiet.

Die Gemeinde Ismaning unternimmt große Anstrengungen zur Reinhaltung der Isar und zur Attraktivitätsverbesserung als Badegewässer. Deshalb appellieren wir auch an Sie:
 Nehmen Sie Ihren Müll wieder mit und entsorgen Sie diesen zuhause (auch Grillreste und Einweggrills). Der Müll landet sonst beim nächsten Hochwasser in der Isar.
 Versichern Sie sich, dass die Glut gelöscht ist!
 Gehen Sie nicht sorglos mit Flaschen und Scherben um; diese gefährden andere Nutzer, gerade Kinder und auch Tiere.
Das Belassen oder Wegwerfen des Mülls in der Natur ist eine Ordnungswidrigkeit.
Wie für Ihren Haushalt gilt auch hier:
- Vermeiden Sie Einwegprodukte und Miniportionsverpackungen. Benutzen Sie möglichst unverpackte Ware. Verwenden Sie besser Pfandflaschen.
 Entsorgen Sie Ihre Wertstoffe wie Grüne-Punkt-Ware über den Gelben Sack zu Hause oder über die jeweiligen Wertstoffcontainer, aber nicht nachts oder am Wochenende.
 Achten Sie auf unnötige Lärmbelästigung insbesondere ab 22.00 Uhr. Nehmen Sie Rücksicht auf die Nachbarschaft.
 Halten Sie sich nur auf den zugelassenen Wegen auf.

So tragen Sie mit zur Erhaltung unseres wertvollen und besonders geschützten Landschafts- und FFH-Gebietes an der Isar bei.

Gemeinde Ismaning, Umweltschutz