Persönliche Angaben, die Sie uns beim Ausfüllen von Kontaktformularen oder per E-Mail mitteilen, behandeln wir selbstverständlich vertraulich. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zweckgebunden, um Ihre Anfrage zu bearbeiten. Eine Weitergabe der Daten an Dritte schließen wir grundsätzlich aus. Nach der Beantwortung Ihrer Anfrage werden Ihre Daten bei uns unwiederbringlich gelöscht, sobald die Daten nicht mehr benötigt werden.

 

           

123 Street Avenue, City Town, 99999

(123) 555-6789

email@address.com

 

You can set your address, phone number, email and site description in the settings tab.
Link to read me page with more information.

ISMANING

in unserem News-Blog gibt es für Sie ständig aktuelles zum nachlesen oder Stöbern ...

FCI "stocksauer"! Wie geht es nach nutzloser Anreise weiter?

Maria Sabbas-Scouras

Dritte Absage in Kornburg

Es kam so, wie es eigentlich alle erwartet und befürchtet haben. Der FC Ismaning fuhr am Samstag zum TSV Kornburg, an Bayernliga-Fußball war nicht zu denken und die Partie wurde vom Schiedsrichter vor Ort abgesagt. Außer Spesen und Stau war also nichts gewesen beim dritten Anlauf auf das Spiel Kornburg gegen Ismaning.
Nun muss der Verband über einen Tausch des Heimrechts entscheiden. Die Ismaninger fuhren am Samstag ins Frankenland und sahen dort einen Rasen, der mehr grün als weiß war, aber eben knüppelhart gefroren. Für Schiedsrichter Marcel Geuß war es keine Frage, dass nicht angepfiffen werden konnte. „Das wäre nur noch gesundheitsgefährdend gewesen“, sagte das Ismaninger Vorstandsmitglied Frank Stenner. „Wir sind stocksauer“, beschreibt Stenner den Gemütszustand beim FCI.

Lesen Sie hier weiter:

https://www.fupa.net/berichte/fc-ismaning-fci-stocksauer-wie-geht-es-nach-nutzloser-anreis-1087882.html