Persönliche Angaben, die Sie uns beim Ausfüllen von Kontaktformularen oder per E-Mail mitteilen, behandeln wir selbstverständlich vertraulich. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zweckgebunden, um Ihre Anfrage zu bearbeiten. Eine Weitergabe der Daten an Dritte schließen wir grundsätzlich aus. Nach der Beantwortung Ihrer Anfrage werden Ihre Daten bei uns unwiederbringlich gelöscht, sobald die Daten nicht mehr benötigt werden.

 

           

123 Street Avenue, City Town, 99999

(123) 555-6789

email@address.com

 

You can set your address, phone number, email and site description in the settings tab.
Link to read me page with more information.

ISMANING

in unserem News-Blog gibt es für Sie ständig aktuelles zum nachlesen oder Stöbern ...

Irre! Kranfahrer richtet Chaos auf Münchner Straße an und rennt dann weg

Maria Sabbas-Scouras

Mit einer Unfallfahrt verwandelt ein Kranfahrer die Münchner Straße zwischen Unterföhring und Ismaning in eine riesige Öllache und richtet möglicherweise schwere Umweltschäden an - dann flüchtet er vom Unfallort. 

Zwischen 500 und 1.000 Liter Hydrauliköl ergossen sich ersten Schätzungen zufolge am Mittwochmorgen über die Münchner Straße zwischen Unterföhring und Ismaning, nachdem der Fahrer eines rund 60 Tonnen schweren Mobilkrans offensichtlich die Kontrolle über das Fahrzeug verloren hatte.
Warum das Gefährt gegen kurz vor 8 Uhr in Richtung Unterföhring einen Baum rammte, dann mit aufgerissener Hydraulikleitung weiterfuhr, um 150 Meter weiter erneut gegen einen Baum zu fahren, ist noch unklar. 

Lesen Sie hier weiter:

http://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.unmengen-oel-verloren-irre-kranfahrer-richtet-chaos-auf-muenchner-strasse-an-und-rennt-dann-weg.bbe4e5bd-e33b-4d26-8464-f87e0cbd369b.html