Persönliche Angaben, die Sie uns beim Ausfüllen von Kontaktformularen oder per E-Mail mitteilen, behandeln wir selbstverständlich vertraulich. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zweckgebunden, um Ihre Anfrage zu bearbeiten. Eine Weitergabe der Daten an Dritte schließen wir grundsätzlich aus. Nach der Beantwortung Ihrer Anfrage werden Ihre Daten bei uns unwiederbringlich gelöscht, sobald die Daten nicht mehr benötigt werden.

 

           

123 Street Avenue, City Town, 99999

(123) 555-6789

email@address.com

 

You can set your address, phone number, email and site description in the settings tab.
Link to read me page with more information.

ISMANING

in unserem News-Blog gibt es für Sie ständig aktuelles zum nachlesen oder Stöbern ...

Baustellen in Ismaning

Maria Sabbas-Scouras

Errichtung der Kreisverkehrsanlage AGROB Süd
Mit Vollsperrung der Brücke über den Isarkanal in Unterföhring seit dem 31. Juli 2017 wird der
Kreisverkehr AGROB Süd errichtet.
Der Abschnitt zwischen Kreisverkehr AGROB Süd bis zur Ortseinfahrt Unterföhring
(Kanalbrücke) ist für den Linienbus und für sonstige Fahrzeuge während der Bauzeit
freigegeben.
Zwischen Kanalbrücke Richtung Ismaning (Norden) wird der motorisierte Verkehr über
einen Bypass durch das Gewerbegebiet zum bestehenden Kreisverkehr AGROB Nord
geführt.
Der Radverkehr zwischen Ismaning und Unterföhring ist möglich.
Die Baumaßnahme soll bis zum 11. September 2017 abgeschlossen sein.

Errichtung der Kreisverkehrsanlage Aschheimer Straße;
Wegen der Straßenbauarbeiten für die Errichtung eines Kreisverkehrs an der
Bajuwarenstraße/Max-Joseph-Straße muss die Aschheimer Straße im Teilbereich
zwischen Seidl-Kreuz-Weg und Max-Joseph-Straße voll gesperrt werden.
Der Zeitraum der Vollsperrung erstreckt sich vom 31. Juli 2017 bis Ende Oktober 2017.
Dazu müssen leider Verkehrsumleitungen, Haltverbotaufstellungen und Einschränkungen
von Parkplätzen vorgenommen werden, um die Rettungswege für die Anlieger in den
östlichen Wohngebieten aufrecht zu erhalten. Für die Dauer der Straßenbauarbeiten gilt
daher ein absolutes Haltverbot im Straßenbereich Max-Joseph-/Johann-Theodor-
/Theodolinden-/Sophien- und Augustenstraße, sowie im Seidl-Kreuz-Weg zwischen
Aschheimer und Sophienstraße.
In Richtung Ismaning, Ortsmitte, wird für die Anlieger eine Umleitungsstrecke
ausgeschildert.
Die Anfahrt zur Kinderkrippe an der Aschheimer Straße 37 ist über die Osterfeld-/Robert-
Bürkle-/Bajuwarenstraße möglich.
Bitte überlegen Sie bei allem verständlichen Ärger und der Einschränkungen, dass alle
Baumaßnahmen der Gemeinde einer Erweiterung und Optimierung unserer kommunalen
Infrastruktur dienen. Das kommt letztlich allen zu Gute.
Wir bitten insbesondere die betroffenen Anlieger um Verständnis.

Straßenbauarbeiten in der Mayerbacherstraße; Teilstück zwischen Adalpero- und
Steinheilstraße; Wärmeleitungsarbeiten

Die Wärmeversorgung Ismaning (WVI) verlegt in der Mayerbacherstraße (Abschnitt
zwischen Adalpero- und Steinheilstraße) eine Fernwärmeleitung. Der Straßenabschnitt
muss daher für den Durchgangsverkehr gesperrt werden.
Der Verkehr wird über die Adalpero-, Osterfeld- und Steinheilstraße umgeleitet.
Die ausführenden Unternehmen sind bemüht, die Beeinträchtigungen auf das absolut
notwendige Mindestmaß zu beschränken.
Die Zufahrt zu den Anliegergrundstücken bleibt ist während der Bautätigkeit grundsätzlich
möglich.
Die Baumaßnahme dauert voraussichtlich bis 29. September 2017.

Für unvermeidbare Beeinträchtigungen bitten wir um Ihr Verständnis. Geothermie ist eine
nachhaltige, umweltfreundliche Energieversorgung – die Behinderungen sind nur
vorübergehend!
Gemeinde Ismaning