Persönliche Angaben, die Sie uns beim Ausfüllen von Kontaktformularen oder per E-Mail mitteilen, behandeln wir selbstverständlich vertraulich. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zweckgebunden, um Ihre Anfrage zu bearbeiten. Eine Weitergabe der Daten an Dritte schließen wir grundsätzlich aus. Nach der Beantwortung Ihrer Anfrage werden Ihre Daten bei uns unwiederbringlich gelöscht, sobald die Daten nicht mehr benötigt werden.

 

           

123 Street Avenue, City Town, 99999

(123) 555-6789

email@address.com

 

You can set your address, phone number, email and site description in the settings tab.
Link to read me page with more information.

ISMANING

in unserem News-Blog gibt es für Sie ständig aktuelles zum nachlesen oder Stöbern ...

Sommerferien-Leseclub in der Gemeindebibliothek

Maria Sabbas-Scouras

Über 160 öffentliche Bibliotheken in ganz Bayern beteiligen sich dieses Jahr am Sommerferien-Leseclub. Auch die Gemeindebibliothek Ismaning (Mühlenstraße 17) nimmt erneut daran teil. Vom 20. Juli bis 19. September haben dort alle Kinder und Jugendlichen von sechs bis 14 Jahren die Möglichkeit, viele Bücher zu lesen und dazu Bewertungskarten abzugeben.

Das Abschlussfest mit großer Verlosung findet am Mittwoch, 11. Oktober, um 16 Uhr im Großen Saal des Kultur- und Bildungszentrums Seidl-Mühle statt. Jede abgegebene Bewertungskarte nimmt an der Verlosung teil. Wer drei oder noch mehr Bewertungskarten abgibt, der bekommt eine Urkunde. Bei der Verlosung gibt es ansprechende Preise zu gewinnen – zum Beispiel Eintrittskarten für »Sea Life« oder die Allianz-Arena-Tour, Bücher und Gutscheine. Der Hauptpreis sind heuer Tickets für die Bavaria Filmstadt für den Gewinner sowie eine Begleitperson.

Höhepunkt bei der Abschlussveranstaltung ist das Mitmach-Theater »Ein Buch, ein Wurm, ein Loch – ein Bücherwurm?« mit der Clownin Frau Rund. Bei diesem Theaterstück geht es um das Lesen und die Abenteuer, die man mithilfe eines Buchs und ein etwas Fantasie erleben kann.

Der Sommerferien-Leseclub in Bayern ist eine Initiative des Bayerischen Bibliotheksverbandes. Er wurde von der Bayerischen Staatsbibliothek /Landesfachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen konzipiert.