Persönliche Angaben, die Sie uns beim Ausfüllen von Kontaktformularen oder per E-Mail mitteilen, behandeln wir selbstverständlich vertraulich. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zweckgebunden, um Ihre Anfrage zu bearbeiten. Eine Weitergabe der Daten an Dritte schließen wir grundsätzlich aus. Nach der Beantwortung Ihrer Anfrage werden Ihre Daten bei uns unwiederbringlich gelöscht, sobald die Daten nicht mehr benötigt werden.

 

           

123 Street Avenue, City Town, 99999

(123) 555-6789

email@address.com

 

You can set your address, phone number, email and site description in the settings tab.
Link to read me page with more information.

ISMANING

in unserem News-Blog gibt es für Sie ständig aktuelles zum nachlesen oder Stöbern ...

„Kunst - gr„Kunst - grenzenlos“enzenlos“

Maria Sabbas-Scouras

Galerie im Schlosspavillon

Bilder aus der Malwerkstatt Franziskuswerk Schönbrunn
11. November – 18. Dezember 2016

In der Malwerkstatt des Franziskuswerks Schönbrunn arbeiten künstlerisch hochbegabte

Menschen mit Behinderung. Das Hauptanliegen der Werkstatt besteht darin, die bildnerische Position und die Persönlichkeit jedes Einzelnen zu stärken. So entsteht ein breites Spektrum an künstlerischen Ausdrucksformen, das die unterschiedlichen Persönlichkeiten der Künstlerinnen und Künstler widerspiegelt.Acht Künstlerinnen und Künstler zeigen zusammen mit der Leiterin der Malwerkstatt Jessica Appler einen Ausschnitt aus ihrem Schaffen.
Ein beliebtes Thema der Künstler sind Tiere. Helmut Rötzersstellt sie auf großformatigen Leinwänden naturalistisch dar. Außerdem macht er Linoldrucke, von denen es mittlerweile weit über 100 verschiedene Motive gibt. Er ist bereits seit der Gründung der Werkstatt im Jahre 1987 dabei und derzeit ihr ältestes Mitglied.Lisa Eitlerist ebenfalls eine naturalistische Künstlerin, sie bevorzugt für ihre Tierbilder kleine Formate.Der Zeichner und Maler Andreas Uffinger experimentiert und kombiniert gern verschiedene Stile und Materialien. Seine Bilder sindjedoch sehr viel grafischer und plakativer als die der anderen Tiermaler.
Maximilian Nicklist einausdrucksstarker Zeichner mit einem ganz eigenwilligen Stiel. Er skizziert mit Bleistift ein Objekt und überzieht dann das Blatt mit einem Netz aus Kästchen, die er anschließendmit Buntstiften ausmalt.Landschaften und Blumen sind die Hauptmotive bei Alois Palm. Die Farbflächen, in denen der Pinselduktus deutlich zu erkennen ist, verdichten sich bei ihm zu expressiven, oft auch tonigen Bildern.Veronika Hesse gestaltet meist Collagen. Dabei kombiniert sie Malerei, Zeichnung, Druck und Stücke von alten Tapetenmustern zu einem stimmigen Ganzen. Ihre Motive kommen aus der Pflanzen- und Tierwelt.Bunt, laut und groß sind die Bilder von Roxanne Ziemann. Ihre Bilder zeigen Figuren im Stile von Manga-Comics. Sie sind mit dem Eddingstift und Acrylfarben gemalt.Ein renommierter Künstler der Malwerkstatt ist Josef Putz. Er hat in diesem Jahr den 2. Preis beim oberbayerischen Kunstförderpreis gewonnen. Seine Themen sind Feste und Feiern, die er auf großformatigen Leinwände schildert.
Jessica Appler leitet die Malwerkstatt des Franziskuswerks Schönbrunn.Die ausgebildete Mode- und Grafikdesignerin zeigt ebenfalls einige ihrer Bilder. Die Affinität zur Mode im weitesten Sinne taucht in ihrer Malerei immer wieder auf. Sei es ein drapierter Stoff als Hintergrund für ein Stillleben oder ein interessant gemaltes Kleidungsstück. Dabei geht es nicht um die technischen Details, sondern um das Zusammenspiel von Farbnuancen und von Licht und Schatten.

Josef Putz: Fest mit Luftballons:

Info:
Vernissage: Freitag, den 11. November um 19 Uhr,die Werkstattleiterin und die

Künstler sind anwesend.

Ausstellungsdauer: 11. November – 18. Dezember 2016
Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag von 14.30 bis 17 Uhr
Galerie im Schlosspavillon, Schloßstr.1, 85737 Ismaning, Mail
hessegiselagalerie@online.de
Tel. 089/ 96 68 52