Persönliche Angaben, die Sie uns beim Ausfüllen von Kontaktformularen oder per E-Mail mitteilen, behandeln wir selbstverständlich vertraulich. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zweckgebunden, um Ihre Anfrage zu bearbeiten. Eine Weitergabe der Daten an Dritte schließen wir grundsätzlich aus. Nach der Beantwortung Ihrer Anfrage werden Ihre Daten bei uns unwiederbringlich gelöscht, sobald die Daten nicht mehr benötigt werden.

 

           

123 Street Avenue, City Town, 99999

(123) 555-6789

email@address.com

 

You can set your address, phone number, email and site description in the settings tab.
Link to read me page with more information.

UNTERFÖHRING

Pkw-Fahrerin gerät auf die Gegenfahrbahn ; zwei Personen verletzt – Unterföhring

Maria Sabbas-Scouras

Am Donnerstag, 21.06.2018, gegen 20.15 Uhr, befuhr eine 20-jährige Münchnerin mit ihrem Pkw Peugeot die Kreisstraße M3 von München kommend nordöstlich in Richtung Autobahn A99,
Ausfahrt Aschheim/Ismaning.
Kurz nach dem Kreisverkehr zur Dieselstraße geriet die 20-Jährige aus bislang unbekannter Ursache in einer langgezogenen Rechtskurve nach links auf die Gegenfahrbahn und prallte dort
frontal gegen den ihr entgegenkommenden Pkw Skoda eines 47-Jährigen aus dem nördlichen Münchner Landkreis.
Der 47-Jährige kam mit seinem Pkw nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte gegen zwei Alleebäume und überschlug sich mehrmals bis er auf dem Dach liegen blieb.
Der 47-Jährige wurde schwer verletzt und musste mit dem Rettungsdienst zur stationären Behandlung in ein Münchner Krankenhaus gebracht werden.

Die 20-Jährige wurde leicht verletzt und musste ebenfalls stationär in einem Krankenhaus behandelt werden.
An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Während der Unfallaufnahme musste die Kreisstraße M3 in beide Richtungen gesperrt werden. Der Verkehr wurde abgeleitet.

Quelle: Polizei München