Persönliche Angaben, die Sie uns beim Ausfüllen von Kontaktformularen oder per E-Mail mitteilen, behandeln wir selbstverständlich vertraulich. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zweckgebunden, um Ihre Anfrage zu bearbeiten. Eine Weitergabe der Daten an Dritte schließen wir grundsätzlich aus. Nach der Beantwortung Ihrer Anfrage werden Ihre Daten bei uns unwiederbringlich gelöscht, sobald die Daten nicht mehr benötigt werden.

 

           

123 Street Avenue, City Town, 99999

(123) 555-6789

email@address.com

 

You can set your address, phone number, email and site description in the settings tab.
Link to read me page with more information.

UNTERFÖHRING

76-Jährige sperrt sich aus - was dann folgt, ist ungeheuerlich

Maria Sabbas-Scouras

Eine 76 Jahre alte Unterföhringerin hat sich aus Versehen ausgesperrt. Weil der Schlüssel von innen im Schloss steckte, musste sie den Schlüsseldienst rufen. Jetzt beschäftigt der Fall die Polizei - aus einem unglaublichen Grund.

Wie die Polizei berichtet, hatte die Frau aufgrund ihrer misslichten Lage die Hotline eines Schlüsselnotdienstes angerufen, die sie vermutlich im Internet gefunden hat. Ein Mitarbeiter der Firma, die laut Polizei in Essen gemeldet ist, kam auch. Er brauchte etwa eine knappe Stunde, um die Tür zu öffnen. Dann präsentiert er der Frau eine Rechnung, die sich gewaschen hat: 1493 Euro sollte die Frau für seine Arbeit bezahlen. Den hohen Preis begründete der Mann mit seinem langen Anfahrtsweg. Die Frau bezahlte schließlich den Betrag per Karte.

Lesen Sie hier weiter:

https://www.merkur.de/lokales/muenchen-lk/unterfoehring-ort29618/76-jaehrige-unterfoehringerin-sperrt-sich-aus-was-dann-folgt-ist-ungeheuerlich-9839832.html