Persönliche Angaben, die Sie uns beim Ausfüllen von Kontaktformularen oder per E-Mail mitteilen, behandeln wir selbstverständlich vertraulich. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zweckgebunden, um Ihre Anfrage zu bearbeiten. Eine Weitergabe der Daten an Dritte schließen wir grundsätzlich aus. Nach der Beantwortung Ihrer Anfrage werden Ihre Daten bei uns unwiederbringlich gelöscht, sobald die Daten nicht mehr benötigt werden.

 

           

123 Street Avenue, City Town, 99999

(123) 555-6789

email@address.com

 

You can set your address, phone number, email and site description in the settings tab.
Link to read me page with more information.

UNTERFÖHRING

Keine Alleingänge

Maria Sabbas-Scouras

FC Unterföhring wirbt um Zustimmung für seine Regionalliga-Pläne. Trainer Thomas Seethaler könnte nächste Saison einen Aufsteiger übernehmen.

Der FC Unterföhring macht ernst: Sollte die Mannschaft die sportliche Qualifikation schaffen, dann würde sich der Verein auch um eine Lizenz für die Fußball-Regionalliga Bayern bemühen, das steht seit kurzer Zeit fest. Allerdings will Präsident Franz Faber keinen Alleingang starten, sondern sich auf der Jahreshauptversammlung des FCU an diesem Freitag das Einverständnis des Klubs sichern: "Ich werde die Mitglieder bitten, diesem Schritt zuzustimmen", sagt Faber.

Dass eine solche Abstimmung überhaupt notwendig ist, liegt daran, dass man im Falle eines Aufstiegs die Regionalliga-Heimspiele auf einer fremden Sportanlage austragen müsste; die Gegebenheiten an der Bergstraße sind für Spiele in der vierthöchsten Klasse nicht passend; ein Umbau wäre finanziell nicht sinnvoll. 

Lesen Sie hier weiter:

http://www.sueddeutsche.de/muenchen/sport/fussball-bayernliga-keine-alleingaenge-1.3412532