Persönliche Angaben, die Sie uns beim Ausfüllen von Kontaktformularen oder per E-Mail mitteilen, behandeln wir selbstverständlich vertraulich. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zweckgebunden, um Ihre Anfrage zu bearbeiten. Eine Weitergabe der Daten an Dritte schließen wir grundsätzlich aus. Nach der Beantwortung Ihrer Anfrage werden Ihre Daten bei uns unwiederbringlich gelöscht, sobald die Daten nicht mehr benötigt werden.

 

           

123 Street Avenue, City Town, 99999

(123) 555-6789

email@address.com

 

You can set your address, phone number, email and site description in the settings tab.
Link to read me page with more information.

GARCHING

Förderung von Garchinger Kultur- und Kunstprojekten Fördermittelanträge bis spätestens 23.11.2017 einzureichen

Maria Sabbas-Scouras

Die Universitätsstadt Garching hat neben dem städtischen Kulturprogramm eine breite und engagierte ehrenamtliche Kulturszene, bestehend aus Orchestern, Musikgruppen und Chören, Bühnen- und Theatervereinigungen sowie zahlreichen bildenden Künstlerinnen und Künstlern. Diese ortsansässigen Kulturschaffenden tragen in hohem Maße zur kulturellen und künstlerischen Vielfalt, zur Integration, zur Bereicherung des gesellschaftlichen Miteinanders sowie zur Identifikation der Bürgerinnen und Bürger mit ihrer Stadt bei. Um dieses Engagement intensiver und zielgerichtet zu fördern, hat die Stadt Garching für das Jahr 2017 Fördermittel in Höhe von 25.000 Euro bereitgestellt.

Der Garchinger Stadtrat hat in seiner Sitzung am 28.09.2017 im Sinne eines Förderverfahrens die Arbeitsgruppe Kultur (Erster Bürgermeister Dr. Dietmar Gruchmann, Vertreter der Stadtverwaltung sowie Vertreter der Sparten Theater, Musik und Bildende Kunst) und deren Stellvertreter berufen. Diese begutachtet und bewertet die eingegangenen Förderanträge und spricht dem Stadtrat eine Empfehlung aus. Die endgültige Entscheidung über die Förderung obliegt dem Stadtrat.

Vereine, Gruppierungen, Initiativen oder auch Einzelpersonen, die ihre kulturellen Schwerpunkte in Garching setzen, haben noch bis zum 23.11.2017 die Möglichkeit,Förderanträge für die Jahre 2017 und 2018 zu stellen. Der formlose Antrag ist an die Stadt Garching b. München, AG Kultur, Rathausplatz 3, 85748 Garching b. München (E-Mail: leitung.gb1@garching.de) zu richten und soll folgende Informationen enthalten:

 

·       Kontaktdaten des Antragstellers bzw. Veranstalters

·       Kurze Projektbeschreibung und Angabe zur Zielgruppe

·       Veranstaltungstermin bzw. Präsentationen/Zeitraum des Projektes

·       Kalkulation des Vorhabens mit Angabe von möglichen Drittmitteln

·       ggf. Benennung der Kooperationspartner

Grundsätzlich förderfähig sind spezielle kulturelle und künstlerische Projekte und Aktivitäten dann, wenn sie nachfolgende Kriterien erfüllen:

·       Stärkung und Erhalt der kulturellen Vielfalt in Garching

·       Förderung der Integration, Kooperation und Gemeinnützigkeit

·       Stärkung der Eigeninitiative und des künstlerischen Engagements

·       Schaffung eines lebendigen Umgangs mit traditionellen, aber auch innovativen und experimentellen Formen von Kunst und Kultur

·       Förderung der Kooperation zwischen einzelnen Kulturschaffenden und Gruppen

Bitte beachten Sie, dass kommerzielle Projekte nicht förderfähig sind.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Sprecher der AG Kultur, Herrn Herbert Becke (herbert.becke@gmx.de) oder an die Geschäftsbereichsleiterin Zentrale Dienste und Bürgerservice, Frau Madlen Groh (leitung.gb1@garching.de).