Persönliche Angaben, die Sie uns beim Ausfüllen von Kontaktformularen oder per E-Mail mitteilen, behandeln wir selbstverständlich vertraulich. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zweckgebunden, um Ihre Anfrage zu bearbeiten. Eine Weitergabe der Daten an Dritte schließen wir grundsätzlich aus. Nach der Beantwortung Ihrer Anfrage werden Ihre Daten bei uns unwiederbringlich gelöscht, sobald die Daten nicht mehr benötigt werden.

 

           

123 Street Avenue, City Town, 99999

(123) 555-6789

email@address.com

 

You can set your address, phone number, email and site description in the settings tab.
Link to read me page with more information.

GARCHING

Pläne für Moschee in Hochbrück platzen

Maria Sabbas-Scouras

Die Garchinger Ditib-Gemeinde wird in der ehemaligen Sparkasse in Hochbrück kein islamisches Kulturzentrum samt Gebetssaal errichten.

Wie mehrere Mitglieder dem Münchner Merkur bestätigt haben, seien die Gespräche über einen Kauf der Immobilie ergebnislos beendet worden. Nun werde man sich auf die Suche nach einer neuen Lösung machen, erklärt Selma Binay, Vorsitzende des Frauenfreundschaftsvereins Hochbrück, der eng mit der Ditib-Gemeinde verquickt ist.

Gebetsraum heillos überfüllt

Seit Jahren sucht die muslimische Gemeinde mit ihren rund 200 Mitgliedern nach einer neuen Heimat. Aktuell nutzt sie das Haus der Vereine in Hochbrück, wo man überdies Kellerräume angemietet hat. Dort gibt es auch einen Gebetssaal, der besonders freitags heillos überfüllt ist. Im Vorjahr waren Pläne bekannt geworden, wonach die Ditib-Gemeinde die Sparkasse erwerben und dort ein Kulturzentrum einrichten will. Der stellvertretende CSU-Ortsvorsitzende

Thomas Lemke sprach sich daraufhin in einem Parteiblatt gegen diese Lösung aus. Eine Sparkasse, die „den Steuerzahlern gehört“, dürfe ihre Immobilie nicht „an eine ausländische, nationalistische, politische Einflussorganisation“ verkaufen, kommentierte er.

Lesen Sie hier weiter:

https://www.merkur.de/lokales/muenchen-lk/plaene-fuer-moschee-in-garching-hochbrueck-platzen-7313682.html