Persönliche Angaben, die Sie uns beim Ausfüllen von Kontaktformularen oder per E-Mail mitteilen, behandeln wir selbstverständlich vertraulich. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zweckgebunden, um Ihre Anfrage zu bearbeiten. Eine Weitergabe der Daten an Dritte schließen wir grundsätzlich aus. Nach der Beantwortung Ihrer Anfrage werden Ihre Daten bei uns unwiederbringlich gelöscht, sobald die Daten nicht mehr benötigt werden.

 

           

123 Street Avenue, City Town, 99999

(123) 555-6789

email@address.com

 

You can set your address, phone number, email and site description in the settings tab.
Link to read me page with more information.

GARCHING

Vortrag mit Angela Köckritz: „Geschichten vom Leben in China“

Maria Sabbas-Scouras

Die Ostasien-Korrespondentin der ZEIT, Angela Köckritz, hat sich in China gezielt auf die Suche nach Träumen begeben und die Menschen nach Wünschen, Perspektiven und persönlicher Motivation gefragt. So erfahren wir, wovon Chinesen schwärmen, woran ihr Herz hängt, welche Passion sie antreibt. Diese vorzüglichen Reportagen eröffnen uns einen Zugang zu den Individuen, die wir angesichts der Masse übersehen: Ob Architekt oder Eremit, Wahrsagerin oder Konkubine, Bürgerrechtler oder Tagträumer - sie alle haben ihre Geschichte zu erzählen.

 

Angela Köckritz studierte Politik, Sinologie und Kunstgeschichte in München und Taiwan. Sie arbeitete zunächst bei der Süddeutschen Zeitung, dann bei der ZEIT. Seit 2011 war sie die Peking-Korrespondentin der ZEIT. Soeben nach Deutschland zurückgekehrt, wurde sie im Jahr 2015 mit dem ersten Preis des "Merics China Media Award für herausragende und differenzierte China-Berichterstattung" ausgezeichnet.

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Volkshochschule

im Norden des Landkreises München e.V.

 

 

Freitag, den 16. September 2016

Beginn 19.30 Uhr

Kostenlose Eintrittskarten an der Infotheke der Stadtbücherei

Stadtbücherei Garching

Bürgerplatz 11 – Tel. 089 / 320 89 211