Persönliche Angaben, die Sie uns beim Ausfüllen von Kontaktformularen oder per E-Mail mitteilen, behandeln wir selbstverständlich vertraulich. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zweckgebunden, um Ihre Anfrage zu bearbeiten. Eine Weitergabe der Daten an Dritte schließen wir grundsätzlich aus. Nach der Beantwortung Ihrer Anfrage werden Ihre Daten bei uns unwiederbringlich gelöscht, sobald die Daten nicht mehr benötigt werden.

 

           

123 Street Avenue, City Town, 99999

(123) 555-6789

email@address.com

 

You can set your address, phone number, email and site description in the settings tab.
Link to read me page with more information.

GARCHING

Garching - Lkw stößt mit Motorrad zusammen – Motorradfahrer wird schwer verletzt

Maria Sabbas-Scouras

Am 02.07.2016, um 12:30 Uhr, fuhr ein 34-Jähriger aus dem Landkreis Erding mit seinem Daimler Lkw auf der Staatsstraße 2350 in Garching. An der Kreuzung zur Freisinger Landstraße wollte er nach links abbiegen und er fuhr, trotz eines für ihn geltenden Rotlichts der Ampel, in den Kreuzungsbereich ein. Zur gleichen Zeit fuhr auf der Staatsstraße ein 54-Jähriger aus dem
Landkreis Freising mit seinem KTM Motorrad.
Der Lkw Fahrer bemerkte den Motorradfahrer zu spät und es kam zu einem Zusammenstoß, bei dem das Motorrad frontal gegen den Lkw prallte.
Der Motorradfahrer wurde bei dem Zusammenstoß schwer verletzt (Schädelverletzung und Frakturen) und er wurde vom Notarzt zur stationären Behandlung in ein Münchner Krankenhaus
gebracht. Bei dem Unfall entstand ein Gesamtschaden von ca. 15.000 Euro.

Während der Unfallaufnahme musste die Unfallstelle für vier Stunden gesperrt werden. Es kam zu keinen Verkehrsbehinderungen.
Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft München wird ein unfallanalytisches Gutachten erstellt.

Quelle: Polizei München