Persönliche Angaben, die Sie uns beim Ausfüllen von Kontaktformularen oder per E-Mail mitteilen, behandeln wir selbstverständlich vertraulich. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zweckgebunden, um Ihre Anfrage zu bearbeiten. Eine Weitergabe der Daten an Dritte schließen wir grundsätzlich aus. Nach der Beantwortung Ihrer Anfrage werden Ihre Daten bei uns unwiederbringlich gelöscht, sobald die Daten nicht mehr benötigt werden.

 

           

123 Street Avenue, City Town, 99999

(123) 555-6789

email@address.com

 

You can set your address, phone number, email and site description in the settings tab.
Link to read me page with more information.

GARCHING

Ankündigung der ordentlichen satzungsgemäßen Mitgliederversammlung der Nachbarschaftshilfe Garching e.V.

Maria Sabbas-Scouras

Am Mittwoch, den 08. Juni 2016, um 18.00 Uhr, findet im Betreuten Wohnen „Königsgarten“, im Mühlfeldweg 2, in Garching, die ordentliche satzungsgemäße Mitgliederversammlung der Nachbarschaftshilfe Garching e.V. statt. Durch die 2015 vollzogene Satzungsänderung wurde der bisher zweijährige Versammlungs-Turnus auf jährlich festgelegt. Der Vorstand wird nach wie vor nur alle zwei Jahre neu gewählt.


Besonders von Interesse: seit November 2015 ist Frau Maria Esterlechner in dem neu eingeführten Amt der Geschäftsführung tätig. Sie wird sich bei dieser Gelegenheit den Mitgliedern offiziell vorstellen.


Des Weiteren setzen die Rechenschaftsberichte aus dem Geschäftsbetrieb (durch Frau Esterlechner) und dem Verein (durch Vorstandsvorsitzende Angelika Faschinger) sowie der Wirtschaftsplan 2016 Schwerpunkte im Rahmen der Versammlung. Zuletzt werden es die Verantwortlichen wie immer nicht versäumen, Ehrungen für besondere, langjährige Mitgliedschaften auszusprechen und ggf. auf gesonderte Wünsche und Anträge einzugehen.

Tagesordnung:
1. Begrüßung durch die Vorsitzende der NBH
2. Vorstellung der Geschäftsführung
3. Jahres-/Rechenschaftsbericht
- Geschäftsbetrieb
- Verein
4. Finanzbericht der Kassiererin
5. Prüfungsbericht der Rechnungsprüfer
6. Wirtschaftsplan 2016
7. Wahl der Rechnungsprüfer
8. Ehrung der Mitglieder
9. Sonstige Wünsche und Anträge

Schriftliche Anträge zur Tagesordnung können bis zum 01.06.2016 gestellt werden.