Persönliche Angaben, die Sie uns beim Ausfüllen von Kontaktformularen oder per E-Mail mitteilen, behandeln wir selbstverständlich vertraulich. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zweckgebunden, um Ihre Anfrage zu bearbeiten. Eine Weitergabe der Daten an Dritte schließen wir grundsätzlich aus. Nach der Beantwortung Ihrer Anfrage werden Ihre Daten bei uns unwiederbringlich gelöscht, sobald die Daten nicht mehr benötigt werden.

 

           

123 Street Avenue, City Town, 99999

(123) 555-6789

email@address.com

 

You can set your address, phone number, email and site description in the settings tab.
Link to read me page with more information.

GARCHING

Sport im Herbst und Winter - Tipps vom Garchinger Sporttreff

Maria Sabbas-Scouras

Es wird kalt, nass, ungemütlich, früh dunkel und das Schönste, was sich viele von uns in dieser Jahreszeit vorstellen können: es sich unter einer warmen Decke auf der Couch gemütlich zu machen. Dies ist aber genau das Falsche, denn wenn wir nur drinnen sind, können sich zum einen Viren viel besser verteilen und wir werden krank. Zum anderen schwächt die mit dem "drinnen bleiben" zusammenhängende Trägheit und erhöhte Kalorienzufuhr unsere
Muskeln und Gelenke und steigert das Risiko zu diversen Erkrankungen.
Durch Bewegung draußen aber wird unser Immunsystem gestärkt, bekommt neue Energie und kann die höhere Belastung des kalten und dunklen Wetters bestens meistern. Der Körper wird abgehärtet und durch die Bewegung gestärkt, stabilisiert und mobilisiert.
Wie können wir das nun so angenehm wie möglich gestalten?
Kleidung: Das Zwiebelprinzip ist hilfreich ! Nicht zu warm anziehen und nicht zu kalt. Den Kopf bedeckt halten v.a. bei kälteren Temperaturen, da viel Wärme über den Kopf verloren geht. Am besten ist atmungsaktive Kleidung. Schuhe sollen wasserdicht sein.
Warm halten: Draußen immer in Bewegung bleiben und bei Ausdaueraktivitäten durch die Nase einatmen. Dadurch wird die kalte Luft schon vorgewärmt und gereinigt. Wieder zu Hause am Besten gleich umziehen und nicht in verschwitzten/nassen Sachen noch Dinge erledigen.
Hydriert bleiben: Auch wenn das Durstgefühl in der kalten Jahreszeit nicht so ausgeprägt ist, ist es wichtig, vor und
nach dem Training genug zu trinken. Tipp: Vor dem Training einen leckeren Tee kochen und danach lauwarm
genießen.
Bei akutem starkem Schnupfen, Unwohlsein: Für einen lockeren, nicht anstrengenden Spaziergang an die Luft gehen. Bei Fieber: Zuerst auskurieren, um keine Herzmuskelentzündung zu riskieren.
Spaß haben: Spaß an der Bewegung lässt Sie deren positive Effekte komplett ausschöpfen und bringt Entspannung, Entspannung unterstützt das Immunsystem und ein gutes Immunsystem verhindert Krankheiten.
Sich gemeinsam motivieren: Gemeinsam ist vieles einfacher. Nutzen Sie die Möglichkeit, vor Ort in einer geselligen Gruppe Sport zu treiben !

Der Garchinger Sporttreff – eine Kooperation der AWO mit der Sport- und Bewegungstherapeutin Stefanie Brayford

- lädt Sie zum Training ein. Wir machen abwechslungsreiche Übungen zur Beweglichkeit, Stabilisierung, Kräftigung und Koordination in angenehmer Atmosphäre und unter qualifizierter Anleitung.
Termine und Zeiten: Dienstags von 17:30h-18:30h, bei schlechtem Wetter können wir ab sofort den Gymnastikraum im AWO-Kinderhaus nutzen, Donnerstags von 8:15h-9:15h.
Treffpunkt: Dienstags vor dem Kinderhaus der AWO am Kreuzeckweg 21
Donnerstags im Römerhof, am Eingang zum Theater.
Bitte pünktlich kommen !
Zielgruppe: Menschen, die sich gerne mehr bewegen möchten als bislang.
Freizeitsportler, die eine Ergänzung zu ihrem jetzigen Training suchen.
Menschen mit leichten mobilen und gesundheitlichen Einschränkungen.
Menschen, die noch keine passende Bewegungsmöglichkeit gefunden haben.
Keine Betreuung für Babys und Kleinkinder bekommen? Einfach mitnehmen. Dies ist zwar kein Kinderkurs, aber wenn Sie sich um das Kind kümmern, darf es gerne mitkommen.
Kosten 5 Euro pro Einheit. Einheiten können vorab oder pro Termin bezahlt werden und Termine können gemischt werden.
Anmeldung, Information, Beratung: Die Sporttherapeutin Stefanie Brayford berät Sie gerne. Es wird empfohlen, vor der ersten Teilnahme Kontakt aufzunehmen.
Kontakt: Stefanie Brayford: info@bewegungsmoeglichkeit.de oder Tel.: 089 411 43486

Wir freuen uns auf Sie,
Werner Landmann, AWO-OV Vorsitzender
Stefanie Brayford (M.Sc., ATC), Kursleiterin