Persönliche Angaben, die Sie uns beim Ausfüllen von Kontaktformularen oder per E-Mail mitteilen, behandeln wir selbstverständlich vertraulich. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zweckgebunden, um Ihre Anfrage zu bearbeiten. Eine Weitergabe der Daten an Dritte schließen wir grundsätzlich aus. Nach der Beantwortung Ihrer Anfrage werden Ihre Daten bei uns unwiederbringlich gelöscht, sobald die Daten nicht mehr benötigt werden.

 

           

123 Street Avenue, City Town, 99999

(123) 555-6789

email@address.com

 

You can set your address, phone number, email and site description in the settings tab.
Link to read me page with more information.

LANDKREIS und MÜNCHENER NORDEN

Jugendbande überfällt Rentner-Ehepaar in Hallbergmoos: Der jüngste Tatverdächtige ist 13

Maria Sabbas-Scouras

Am Montagabend haben drei junge Männer (13, 17 und 21) ein älteres Rentner-Ehepaar in Hallbergmoos überfallen. Offenbar war der Raub geplant - sie trugen Sturmhauben und waren mit einem Messer bewaffnet. Das berichtet die zuständige Polizeidirektion.

Als der 78-jährige Bewohner die Tür öffnete, schubsten ihn die jungen Männer. Er krachte mit dem Kopf gegen die Wand und zog sich eine Platzwunde und einen Bruch am Handgelenk zu.

Die Täter forderten Geld und drohten dem Mann mit Messer und Schraubenzieher. Auch die im Wohnzimmer wartende Ehefrau wurde mit dem Messer bedroht.

Lesen Sie hier weiter:

https://www.focus.de/regional/muenchen/in-hallbergmoos-jugend-bande-ueberfaellt-rentner-ehepaar-drei-tatverdaechtige-festgenommen_id_8606706.html?fbc=fb-shares